Komplexe Bauvermessung

Stutenseebad

Projekt Beschreibung

Die Stadt Stutensee plant den Neubau eines Hallenbades mit ca. 3500 m² in Stutensee. Das Hallenbad soll über eine variables Beckenangebot mit insgesamt 375 m² Wasserfläche verfügen, bestehend aus einem vierbahnigen Schwimmerbecken, einem Lehrschwimmbecken und einem Kleinkindbecken. Im Außenbereich sol eine ca. 150 m² große Terrasse realisiert werden.

Unsere Leistungen:

Durchführen einer vollumfänglichen topografischen Geländeaufnahme
Erstellung eines digitalen Geländemodells zu Planungszwecken
Erstellen des amtlichen Lageplanes zum Bauantrag
Abstecken der Gebäudeeckpunkten zum Erdaushub
Abstecken von verschiedenen Verbauachsen
Aufnahme der Baugrube, Berechnen der Aushubmasse
Abstecken von verschiedenen Achsen während der Bauphase,
Abstecken der Schwimmbecken
Anbringen von Meterrissen und Referenzhöhen

Projekt Details

  • Kunde Stadt Stutensee
  • Datum 9. Dezember 2016
  • Tags Bauvermessung

Verwandte Projekte

nach oben